Konkret80er.de die Internetseite der Haaner Kerbborsche 1980
Konkret80er.dedie Internetseite der Haaner Kerbborsche 1980

Willkommen auf der Homepage               der Haaner Kerbborsche 1980 !

 

 

letzte Änderung: 31. Mai 2016

 

 

AKTUELL: ein paar Kerbfotos 2016 sind neu

eingestellt, scrollt auf dieser Seite ganz nach unten.

Ansonsten wurde unsere kleine Seite

ganz neu aufgesetzt, allerdings

meist mit den vorhergehenden Inhalten.

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die 80er Haaner Kerbborsche und deren Freunde treffen sich am KERBSAMSTAG (3. Juni 2017) ab 18:00 Uhr bei Jost im Garten

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Wir wollen euch mit dieser Internet-Seite ein wenig unterhalten und natürlich dabei auch Werbung für Dreieichenhain, für die Haaner Kerb und für die Kerbborschenzunft in Dreieichenhain machen. Gleichzeitig wollen wir dabei unsere Erinnerungen aus vielen Jahren Kerb festhalten und Bilder von damals und heute veröffentlichen.


Aber wer sind "wir" denn jetzt eigentlich?



Im Jahre 1980 fanden sich 18 junge Männer, heute würden wir  "Milchbübchen" dazu sagen im schönen Dreieichenhain zusammen um als

 

"Haaner Kerbborsch 1980"

 

die Dreieichenhainer Kerb gemeinsam (mit)auszurichten und dabei ihre Volljährigkeit zu feiern.  Auf dem unten veröffentlichten Orginalfoto von 1980 sind zwar nur 16 der 18 damaligen Kerbborsche zu sehen, aber wir haben erst nach der Kerb festgestellt dass wir kein Foto haben wo alle 18 80er Kerbborsche gemeinsam drauf sind. Weil das Bild schön ist wollen wir es euch aber natürlich nicht vorenthalten.

 

 

Und das ist im Laufe der Zeit und nach den Erfahrungen von unzähligen Kerb's aus uns geworden (die Bilder sind vom Jahrgangstreffen 2000, also 20 Jahre danach):

 

 

Hier ein paar Schnappschüsse dem Jahr 2004,aufgenommen am Kerbsamstag im Garten von Jost:

 

 

 

 

 

Michael und Uwe
(als man beide

noch verstehen

konnte) 

 

 

 

 

Michael

und

Thomas

 

 

 

 

Jost,

Uwe

und
Michael

 

 

 

 

 

 

Jost

 

 

 

 

 

Michael Tilgner

 

 

 

 

ein paar

80er im
Gruppenbild

 

 

Michael Hartmann 

mit Hupsi,

der 82er 

Dauer-
leihgabe

 

 

 

Nochmal Michael und Hupsi am Kerbsamstag 2004, das Reden war an dem Tag eigentlich sinnlos denn beide waren nicht mehr zu verstehen. Irgendwas war mit ihren Zungen !?!?!?

 

Bilder vom Jahrgangstreffen 2008:

 

 

 

 

 

 

Jost, Kai und Uwe

im Burggraben

 

 

 

 

 

Jost Gersemsky,

vor dem

Haaner Karusell

 

 

 

 

 

Michael Tilgner,

die Fahne 

und Stefan Bösser

vor der Alten Burg

 

 

 

 

Unser Bembel, zwischen

einem geputzten und

einem ungeputzten Schuh

(wem gehören die Schuhe wohl ?)

 

 

 

 

 

Ralf Bösser,

mit Reitschulpferd

und ohne Gogomobil

 

 

 

 

 

Michael Tilgner,

auch vor dem

Haaner Karusell

 

 

 

 

 

Stefan Bösser,

mit der Fahne

 

vor dem Jahrgangstreffen auf dem Linden(Dreieich)platz

Stefan, Ralf, Jost, Uwe, Michael und Thomas waren 
beim 2008er Einmarsch dabei. Aaaaaaaaaachziger !

 

 

 

 

 

 

Mischi im Festzelt

 

 

Michael, Ralf

und Thomas

im Festzelt

nach dem

Einmarsch

 

 

 

 

 

 

und zum Schluß noch Jost

mit leicht glänzenden Augen

 

 

Bilder vom Frühschoppen am 1. Mai 2010, bei Jost im Garten. Anlass war unser 30-jähriges Kerbborsche-Jubiläum und wir waren elf 80er:

 

 

 

 

Die beiden Frühschoppen am Kerbsonntag und -montag waren auch 2010 wieder genial, genauso wie das Wetter über Pfingsten:

 

 

 

 

 

unser Spanier

war dieses Jahr

auch dabei

 

Vor dem Jahrgangstreffen 2010,

wir waren 11 Mann:

 

was sind wir doch schöne Kerle, und kaum verändert

haben wir uns in den letzten 30 Jahren.

  ODER?

 

 

Bilder von der Haaner Kerb 2011 bzw. vom Jahrgangstreffen (dieses Jahr mit sieben 80ern und ohne Fahne):

 

 

 

 

 

Bernd Beschorner, 

spät kam er am Kerbmontag

aber er war da !

 

 

 

 

Unsere Fahrt mit der

Haaner Reitschul,
Schnurrädchen ist

nicht mehr drin bei uns

Jahrgangstreffen am Lindenplatz: Thomas, Mischi, Uwe, Bernd und Ralf

Lauter schöne Kerle beim 2011er Jahrgangstreffen:
Toni von den 81ern, Jost, Thomas, Harald, Mischi, Uwe, Bernd und Ralf

der Marsch durch die Fahrgasse

das Wetter war gut und es hat wie immer viel Spaß gebracht

 

 

2 0 1 2 :

 

Die Bilder von der Haaner Kerb 2012, besser gesagt vom Jahrgangstreffen am Pfingstmontag - wenige Bilder und wenige 80er aber diejenigen die am Woog standen und das "Bengalo-Feuerwerk" der 97er gesehen haben werden diesen Einmarsch sicherlich nicht so schnell vergessen.
Das Wetter war über die ganze Kerb Spitze, der Frühschoppen

am Sonntag war auch wieder legendär, aber ansonsten werden unsere 80er Helden almählich schon älter und reifer ...

 

Beim 2012er Jahrgangstreffen waren dabei:
Mischi, Jost, Uwe, Kai, unsere Fahne, Stefan und Thomas
 - und noch etwa 500 weitere Kerbborsche anderer Jahrgänge !

 

 

 

 

 

Thomas und Jost

beim Vorglühen vor dem

Jahrgangstreffen am Pfingstmontag

 

die große Überraschung als wir um den Woog gelaufen sind:
Die 97er haben ein "Ständchen" für die Kerbborsche veranstaltet,

mit roten Bengalos und einem riesigen Feuerwerk.
DANKE SCHÖN !

So macht das Kerbborsch sein im Haa Spaß,
immer wieder gerne !!!

 

Dank YouTube findet ihr hier auch ein Link auf die Pyro-Show
     der 97er anlässlich unseres 2012er Jahrgangstreffens:
         
http://www.youtube.com/watch?v=JRVolxVmxjY 

 

 

 

 

2 0 1 3: Es war eine kalte und

verregnete Kerb in diesem Jahr
 

Beim Bieranstich blieb es noch trocken, aber es war kalt im Garten des Faselstalls. Der Abend des Kerbsamstags wurde wie gewohnt bei Jost im Garten verbracht, hier war das Wetter teilweise richtig sonnig und warm. Es blieb aber der einzige schöne Tag während der Kerb. Am Kerbsonntag beim obligatorischen Frühschoppen mit unseren Kerbborsche-Freunden aus den anderen Jahrgängen war es kühl, aber trocken. Erst gegen 18:00 Uhr machte Petrus die Schleusen auf, dann aber dafür heftig und es wurde Zeit für den Heimweg. Es hat dann bis Montagnachmittag durchgeregnet, so dass

unser zweiter Frühschoppen bei der TVD-Heckenwirtschaft nur mäßig besucht war und es war wirklich SAUKALT (10 Grad).  Abends beim Jahrgangstreffen waren dann auch nur fünf 80er dabei, die hatten aber ihren Spaß und wenigstens ich weiß jetzt wieder warum ich das Schnurrrädchen auf dem Haaner Karussell normalerweise meide ...

 

 

 

 

 

Uwe überreicht

unserem "ewigen" Frühschoppenbesucher

Günter ein Shirt der 80er.

 

Treue muss halt belohnt werden !

 

 

 

Uwe, Bernd und Harald

vor dem Jahrgangstreffen.
Man beachte wer

die Fahne trug !

 

 

 

die obligatorische jährliche

Fahrt mit dem Haaner Karussell, 
aber dieses Mal im

Schnurrrädchen mit viel Drehungen !!!

Das ist ja mal eine gescheite Fahne !

Jost, Bernd, Harald, Uwe und Mischi am Lindenplatz, vor dem Jahrgangstreffen 2013
Schee wars wieder !

lauter scheene Kerle auf dem Foto, dazu noch der Bembel und die Fahne

 

 

2 0 1 4:

 

 

Frühschoppen am Sonntag, wie immer legendär

 

 

 

 

 

 

Die Burgkirche mit Schärpe

 

 

 

 

 

Feuerwerk am Samstag

 

 

2 0 1 5 :

 

 

Seltene Gäste ...

 

 

 

Die Burgbeleuchtung

am Samstagabend,

immer wieder

ein Erlebnis !

 

 

 

 

 

 

Burgbeleuchtung

zum zweiten ...

 

 

 

 

 

 

... und zum dritten !

Sonntagsfrühschoppen mit den befreundeten Jahrgängen

 

 

 

 

 

 

... weg muss es doch ...

 

 

 

 

So ein Frühschoppen

kann ganz schön

anstrengend sein ...

... wie immer schön und lang !

 

 

 

 

 

 

Montagabend, vor dem Jahrgangstreffen

 

 

 

 

Die 4 Musketiere,

kurz vor dem Jahrgangstreffen

Thomas, Mischi, Uwe und Jost - mehr waren wir 2015 nicht beim Einmarsch.

War trotzdem wunderbar !!!

 

 

 

 

leider nicht gut zu sehen,

aber alles Haaner Kerbborsche

-

um den ganzen Woog rum

 

 

 

 

 

der Klaus von den 81ern,

und unser Mischi

das Jahrgangstreffen, im Festzelt

 

 

 

 

 

Spass hatten wir augenscheinlich !!!

 

 

 

 

 

Na denn mal Prost 84er !

 

 

2 0 1 6 :

 

Ja war war denn in diesem Jahr los? Pfingsten schon Mitte Mai und anfangs viel Regen, dann kam die Kälte - ich denke der Hergott ist ein Haaner ???

Aber es war trotzdem wieder schee bei uns im Haa !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das schafft nicht jeder Kerbborschejahrgang - am Kerbsamstag auf die Titelseite der Offenbach Post zu kommen.

Aufgrund der Witterung kam es zu Schwierigkeiten beim Kerbbaumaufstellen am Freitag, und als der Baum fast senkrecht war fiel er um.

Aber am Samstagmittag stand er dann doch !!!

 

 

 

 

 

 

vor dem Jahrgangstreffen

 

 

 

 

 

 

Harald als unser Fahnenträger

2 Fahnen - 2 Generationen - 2 Helfmanns

Michel mit Bembel, Mischi, Jost, Harald mit Fahne nnd Mariano,

mehr waren wir nicht beim Jahrgangstreffen 2016.

aber wir waren ja nicht alleine, da waren ja noch mindestens 500 Gleichgesinnte.

 

WEM IST DIE KERB - UNSER

 

 

 

 

. . .  auf ein Neues in 2016, es lebe die Haaner Kerb !!!

 



Fortsetzung folgt !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HKB80 - Jost Gersemsky